Geschichtsstunde

Fotos: MI-Archiv, SIHA

Die Techno-Classica gibt Gas: Vom 21. bis 25 März will man in diesem Jahr noch mehr Attraktionen zeigen, noch mehr Aussteller präsentieren und noch mehr Infos bieten als in den Jahren zuvor. Jubiläums-Feiern gehören genauso zum angekündigten Programm wie spektakuläre Präsentationen historischer Automobile – und teilweise auch von neuen Modellen.

Alle 1.200 Aussteller-Flächen in den 20 Hallen und auf den Freigeländen der Messe Essen sind ausgebucht, heißt es von der SIHA, dem Veranstalter der Techno-Classica. Über 2.500 Sammler-Automobile, Oldtimer, Klassiker und Youngtimer werden zum Verkauf stehen. Rund 220 Vereinigungen von Besitzern von Liebhaberfahrzeugen stellen sich und ihre Dienstleistungen zudem auf phantasievoll gestalteten Ständen vor und machen die Messe auch 2012 zum weltgrößten Treffen für Klassiker-Clubs.

1.500 Anbieter aus über 20 Staaten

Die Zulieferindustrie, professionelle Restaurierungsbetriebe sowie die Anbieter von Autoliteratur, Ersatzteilen, Accessoires & Co spiegeln das wirtschaftliche Wachstum des Oldtimer- und Klassiker-Marktes wider. Mehr als 1.500 Anbieter aus über 20 Staaten haben sich nach Veranstalter-Angaben um einen Platz beworben.

Beliebte Events bei Klassiker-Enthusiasten sind auch die Auktionen, bei denen historische Fahrzeuge unter den Hammer kommen. Auf der Techno-Classica präsentieren sich Auktionshäuser wie Coys aus Großbritannien, RM Auctions aus Kanada, Artcurial aus Frankreich oder Lankes aus Stuttgart.

Preisgünstige Youngtimer und Klassiker

Wer etwas weniger Geld auf der hohen Kante hat, kommt vielleicht auf dem Freigelände der Messe Essen auf seine Kosten. Hier werden preisgünstige Youngtimer und Klassiker angeboten, die "Techno-Collecta open air" vermittelt am Samstag und Sonntag Flohmarkt-Atmosphäre.

Die Techno Classica 2012 ist am Mittwoch, 21. März, für Presse und Fachbesucher von 14.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Von Donnerstag bis Sonntag öffnet sie jeweils um 9:00 Uhr.

Infos: www.siha.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK