Ferien auf dem Bauernhof

BMW-Treffen Bauer Paul 2009 BMW M1

BMW-Treffen Bauer Paul 2009 5er E28

BMW-Treffen Bauer Paul 2009 Barockengel

BMW-Treffen Bauer Paul 2009 Touring

Fotos: Marcel Kühler

Nottuln am südwestlichen Rande des Münsterlandes: Seit nunmehr neun Jahren ist die kleine Gemeinde eine Art Wallfahrtsort für BMW-Freunde, denen Geselligkeit vor der Jagd nach Pokalen geht. Dann nämlich, wenn Bauer Paul traditionell im August zum urigen Treffen auf seinem Hof lädt.

Das tolle Wetter an jenem Wochenende (14.-16.08.2009) und nicht zuletzt auch der Ausfall des BMW-Treffens in Rothenburg hatten für Pauls Meeting weitreichende Folgen: Das Gut der Familie Frye platzte in diesem Jahr aus allen Nähten. ”Das glaubst Du nicht, schon gestern hatten wir 200 Autos hier. Das gab´s noch nie!”, freute sich der sympathische Landwirt, der – wie üblich – ordentlich unter Strom stand und mit leuchtenden Augen jeden vierrädrigen Neuankömmling begutachtete.

Das war allerdings noch nichts im Vergleich zum Besucheransturm – so muss man es nennen – der das Orga-Team am Samstag ”überrollte”. Bereits am frühen Mittag wurde es endgültig zu voll auf dem Hof, so dass das Gelände geschlossen werden musste. Über 550 BMW drängten sich zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Hof. Wer später ankam, musste sich mit dem Besucherparklatz, ein frisch gemähtes Stoppelfeld, begnügen.

Unter den angereisten Fahrzeugen waren wie auch in den Vorjahren zahlreiche Young- und Oldtimer, was für viele Besucher den Reiz der Veranstaltung im Zeichen der historischen Wassermühle ausmacht. Zu den besonders auffälligen BMW zählten in diesem Jahr ein herrlich authentisch patiniertes ”Barockengel”-Cabrio und ein flügelbewehrter M1 im M-Streifen-Ornat. Aber auch einige 5er E28, 6er E24 sowie diverse 02 und 3er E21 fanden sich in Nottuln ein und ernteten einiges an Bewunderung.

Besonders der gepflegte, in auffälligem ”Zinnoberrot” lackierte M5 E28 des Stammgastes Franz Reimann zog wieder viele Blicke auf sich. Treuen Lesern dürfte das Fahrzeug, dass wir im Rahmen einer ”Best of BMW”-Folge ausführlich portraitierten, noch aus Ausgabe 08/06 bekannt sein.

Bemerkenswert war in diesem Jahr auch, dass viele Besucher von sehr weit her kamen. Kennzeichen bayerischen Ursprungs beispielsweise waren keine Seltenheit. Die wahrscheinlich größte Gruppe waren in diesem Jahr wohl die User der Internet-Community BMW-Voten.de, die insgesamt über 40 Autos stark war.

Ansonsten war es bei Bauer Paul vor allem eines: gesellig! Dies konnte man an den vielen lachenden Gesichtern ablesen, die sich bei Grillgut und einem kühlen Blonden über ihre Autos unterhielten. Wir sind uns sicher, dass die meisten im nächsten Jahr wiederkommen werden, um mit Paul und seiner Familie das zehnjährige Jubiläum zu feiern. Wir sind jedenfalls auch wieder mit dabei!

Weitere Bilder finden Sie in der Galerie!

Von: Marcel Kühler

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK