”Aus Freude am Fahren seit 20 Jahren”

BMW 3er Club Lahn-Dill e.V.: 20. BMW-Treffen in Aßlar

BMW-Treffen in Aßlar: Der BMW 3er Club Lahn-Dill veranstaltete am 06.08.2011 sein 20. Treffen

BMW 3er Club Lahn-Dill e.V.: 20. BMW-Treffen in Aßlar

Lust auf eine Story in BMW SCENE? Der Besitzer dieses M3 kann sich gern wegen eines Fototermins bei uns melden

BMW 3er Club Lahn-Dill e.V.: 20. BMW-Treffen in Aßlar

Skurriler Eyecatcher: Diese interessante E30-Anhänger-Einheit zog die Blicke der Besucher magisch an

Der BMW 3er Club Lahn-Dill e.V. gehört zu den Urgesteinen der weiß-blauen Fan-Szene. Bereits 1988 gründete Michael Herber die Interessengemeinschaft. 1990 ließ sich der noch junge Club ins Vereinsregister eintragen. Ein Jahr später stellte man das erste eigene Treffen auf die Beine. 70 Fahrzeuge versammelten sich zu diesem Anlass. Schnell entwickelte sich das Meeting von einem Geheimtipp zu einer festen Größe im saisonalen Event-Kalender. Der vorläufige Höhepunkt: In 2002 kamen 750 Fahrzeuge nach Aßlar.

Davon ist man heute weit entfernt. Der generelle Besucherschwund, der seit einiger Zeit bei vielen weiß-blau gefärbten Treffen zu verzeichnen ist, machte auch vor den geselligen Hessen nicht Halt. Beim Jubiläumstreffen, das am 06. August 2011 unter dem Motto ”Aus Freude am Fahren seit 20 Jahren” stattfand, kamen deutlich weniger BMW zusammen. Einem gelungenen Tag stand dieser Umstand indes nicht im Weg.

Für die Besucher legten sich die Veranstalter mächtig ins Zeug. Ein umfangreiches Programm mit Tombola für einen guten Zweck und groß angelegter Pokalvergabe sowie eine große Händlermeile mit renommierten Firmen, wie AC Schnitzer, Dörr Motorsport, Manhart Racing oder Reuter Motorsport sollten genügend Kurzweil garantieren. Im Gästebuch des BMW 3er Club Lahn-Dill e.V. lobten einige Besucher überdies die gute Gastronomie. Besonders der große, hausgemachte Burger wurde als besonders lecker beschrieben.

Gleichwohl sind es natürlich die Autos, denen das Hauptaugenmerk der BMW-Fans galt. Sie bekamen einige spannende, teils aus BMW SCENE bekannte Fahrzeuge zu sehen. So fanden beispielsweise Uwe Karst und sein ”E92 Red”, Szene-Senior Helmut mit seinem ”getigerten” E46 Cabrio (natürlich mit Video-Kamera bewaffnet) oder auch Oliver Surmann mit seinem sportlichen E36 Coupé (zu finden in der kommenden Ausgabe 05/11) den Weg nach Aßlar, um gemeinsam mit dem Veranstalter einen schönen Jubiläumstag zu feiern.

Was bleibt, ist dem BMW 3er Club Lahn-Dill e.V. für die nächsten Treffen alles erdenklich Gute zu wünschen. Auf die nächsten 20 Jahre!

Weitere Impressionen aus Aßlar gibt es in der Galerie!

Von: Marcel Kühler

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK