Klassik-Weltmesse

Galeria der MesseLetzte Vorbereitungen für die vielen Messebesucher

Die Techno Classica Essen (01. bis 05. April 2009) ist mit über 1.000 Ausstellern aus 28 Nationen die Weltleitmesse der Klassik-Branche. Mehr als 165.000 Besucher konnten im vergangenen Jahr eine pulsierende Jubiläumsmesse mit extrem hoher Internationalitäts- und Verkaufsquote erleben. Auch 2009 wird die Techno Classica mit 21 Ausstellungssegmenten ihren Erfolgskurs "Share the Passion" fortsetzen.

------------------------------------------------

Die ersten Bilder von der Klassik-Messe haben wir bereits in únserer motorfacts-Galerie zusammengestellt. Hier geht es zu den Fotos.

Außerdem haben wir am Pressetag aktuelle Bilder direkt von der Messe bei Twitter online gestellt. Follow us ...

-------------------------------------------------

Mehr als 2.500 zum Verkauf stehende Preziosen konnten wir auf der Messe begutachten. Auf dem weltgrößten Klassik-Forum der Automobil-Industrie können sich Besucher zudem von spektakulären Präsentationen der Traditionsabteilungen begeistern lassen. Einige Automobilhersteller sind wieder mit großen Ständen vertreten und präsentieren Fahrzeuge aus verschiedensten Epochen ihrer Geschichte. Mit besonders attraktiven Fahrzeugen schlagen sie die Brücke zur Moderne. Zudem unterstreichen die wichtigsten europäischen Hersteller die Funktion der Techno Classica als internationale Klassik-Messe mit ihrer Präsenz.

Über 200 Clubs machen die Techno Classica zum weltführenden Klassik-Clubforum, das vielseitige  Programm die Messe zur wichtigsten Info-Börse der internationalen Klassik-Szene.


Weitere  Informationen zur Techno Classica gibt es unter:
www.siha.de


Einen Eindruck von der letztjährigen Techno Classica gibt es in unserer Bildergalerie.

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK