Die kleinen Bayern

Kaum ein Vorbild, dass sich nicht in “1 zu Irgendwas“ anbietet. Auch das Image des Sammlers hat sich gewandelt: War man früher meist darauf angewiesen, in Spielzeugläden auf Schatzsuche zu schleichen, etablierten sich seit Mitte/Ende der 80er Jahre Fachgeschäfte. Längst prangt ein “Sammlermodell für Erwachsene“-Aufkleber auf den meisten Boxen.

Fast täglich kommt Neues auf den Markt. Wir bieten im Nachgang zur Spielwarenmesse 2010 einen kleinen Einstieg in das Thema, damit der große Spaß am kleinen Auto erhalten bleibt. Dabei werden nicht nur Fertigmodelle in den Maßstäben von 1:87 bis 1:2 berücksichtigt, sondern auch die Novitäten aus der Welt der Slot-Cars, Plastikmodellbausätze oder RC-Cars beleuchtet. Also, der Schnee ist getaut, Ostern steht vor der Tür. Ein Modellauto ist immer ein prima Geschenk – auch wenn es nicht mehr ins Ei passt.

Hier geht’s zum Modellauto-Special.

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK