EMS 2013: Axel Stein

Nicht nur die Tuner und Hersteller wollen auf der Essen Motor Show mit ihren Neuvorstellungen und Premieren punkten. Schon im Foyer am Eingang Messe-Ost empfängt ein ganz besonderer Ford Mustang die Besucher. Er ist der automobile Hauptdarsteller im Film „Nicht mein Tag“ von Bang-Boom-Bang-Regisseur Peter Thorwarth. Bevor die Komödie am 16. Januar anläuft, gibt Axel Stein in Essen einen ersten Ausblick.

Neben Axel Stein und Moritz Bleibtreu spielt der Ford Mustang die Hauptrolle in dem Film über Bankberater Till, der von Gelegenheitsgangster Nappo als Geisel genommen wird. Woraufhin die Geschichte ihren Lauf nimmt – oder besser: so richtig in Fahrt kommt. Denn wie sich bald herausstellt, steckt in dem vermeintlichen Spießer Till mehr, als Nappo ahnen konnte. Der Rest ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft und des schlimmsten Tages aller Zeiten.

Die Besucher der Essen Motor Show können den Original-Film-Mustang bewundern und an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Infos: www.essen-motorshow.de od. www.facebook.de/essenmotorshow

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK