2011er Liqui-Moly-Kalender

Ende Oktober wird der neue Liqui-Moly-Kalender 2011 erhältlich sein. Zur fünften Ausgabe des Erotikkalenders begeht der Motorenöl-Hersteller neue Wege in alten Mauern. Für die 2011er Edition wurden Aufnahmen im Schloss Leipheim, der Privatresidenz des geschäftsführenden Gesellschafters Ernst Prost, in der gleichnamigen Donaustadt gemacht. Erstmalig erwartet den Kunden jeden Monat ein anderes Model, wobei mehrere der Schönheiten bereits von einem bekannten Männermagazin ausgezeichnet worden sind. Zur Vorfreude auf das neue Jahr beginnt der Kalender mit Motiven für die letzten beiden Monate des Jahres 2010. Der limitierte Kalender des in Ulm gegründeten Schmierstoffkonzerns wird zum ersten Mal in diesem Jahr für jedermann über den Internetanbieter Amazon beziehbar sein.

Hier gibt’s die Galerie mit allen Motiven des neuen Kalenders.
 


Infos:
www.liqui-moly.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK